Tony Hawk: Die Legende ist 50

Am vergangenen Samstag feierte der wohl berühmteste Skater der Welt seinen 50 Geburtstag. Und er hat noch lange nicht genug.

Yves | 14. Mai 2018

Es gibt viele Namen die das Skateboarden zu dem gemacht haben, was es heute ist. Aber den Namen den einfach alle kennen ist Tony Hawk. Sein Siegeszug begann in den 80er-Jahren. Er wurde elfmal hintereinander Weltmeister und hat über 80 neue Tricks erfunden. 1999 stand er als erster den 900° (zweieinhalbfache Drehung) und im selben Jahr erschien das erste Game in Zusammenarbeit mit Activision, «Tony Hawk’s Pro Skater». Das Game und sein Nachfolger «Tony Hawk’s Pro Skater 2» haben auch zu einem weltweitem Hype des Skateboarden und somit zur Verbreitung dieses Lifestyles beigetragen. Zu seinem 50. Geburtstag hat er ein Video mit 50 seiner Tricks veröffentlicht. Also schaut es euch an, habt Respekt vor dem Alter, sagt Happy Birthday (nachträglich) und fragt euch einmal mehr, wo die Zeit geblieben ist.

Lust auf etwas Nostalgie?





Folge Tony Hawk auf Instagram

_

Tags:

Ähnliche Artikel

Uplifter: Die Events der Woche im Überblick

Das Wochenende ist Geschichte. Doch kein Grund zum Weinen – wir liefern dir jeden Montag ...

«The Dock» – Take Off war gestern

Wenn’s hoch kommt, stehen die meisten von uns einmal im Jahr auf dem Surfboard, ...

Kubas Skateboarder und der Traum von Olympia

Wie die kubanischen Skateboarder davon träumen ihr Land an den olympischen Spielen 2020 in ...